Android emulator herunterladen

Dieser Android-Emulator ist vor allem für Entwickler. Sie können Ihre Apps auf einer Vielzahl von Geräten testen, ohne sie zu besitzen. Sie können den Emulator für eine Vielzahl von Geräten mit verschiedenen Android-Versionen konfigurieren, um Ihren Anforderungen gerecht zu werden. Zum Beispiel können Sie ein Nexus One mit Android 4.2 oder ein Nexus 6 mit Android 6.0 ausführen. Sie können ganz einfach nach Belieben zwischen virtuellen Geräten wechseln. Es ist nicht ideal für Verbraucher, aber Genymotion bietet ihre Dienstleistungen kostenlos für den persönlichen Gebrauch. Es ist die nützlichste Funktion ist seine Verfügbarkeit auf Ihrem Desktop-Computer und in der Cloud. Diejenigen ohne leistungsstarke Computer können Genymotions Server dazu bringen, die ganze Arbeit für sie zu erledigen. Verwenden Sie Ihren Computer-Mauszeiger, um Ihren Finger auf dem Touchscreen zu imitieren; Menüelemente und Eingabefelder auswählen; und klicken Sie auf Schaltflächen und Steuerelemente. Verwenden Sie die Computertastatur, um Zeichen einzugeben und Emulatorverknüpfungen einzugeben. Wenn Sie den Emulator auf einem 32-Bit-Windows-System verwenden, können Sie den SDK-Manager verwenden, um die neueste Version des Emulators für 32-Bit-Windows zu installieren. Der Emulator erstellt eine PNG-Datei mit dem Namen Screenshot_yyyymmdd-hhmmss.png unter Verwendung von Jahr, Monat, Tag, Stunde, Minute und Sekunde der Erfassung.

Beispiel: Screenshot_20160219-145848.png. Insgesamt ist LeapDroid 2018 ein ausgezeichneter Android-Emulator für Windows 7, 8 und 10. Sobald es auf Ihrem PC installiert ist, funktioniert es gut und ermöglicht es Ihnen, Apps und Spiele ohne Verzögerungen und Abstürze auszuführen. Während Sie das Programm verwenden, werden Sie eine fehlerfreie Erfahrung genießen, abgesehen von ein paar Schluckauf hier und da. Es ist erwähnenswert, dass LeapDroid einige Probleme mit der Kamera verursacht, und es ist besser, sich auf die native Kamera des Telefons zu verlassen, um auf Bilder zu klicken oder Videos aufzunehmen. Um einen Fehler gegen den Emulator zu beheben, klicken Sie auf Feedback senden. Weitere Informationen finden Sie unter Melden von Emulatorfehlern. Informationen zur Verwendung der virtuellen Szenenkamera im Emulator finden Sie unter Ausführen von AR-Apps im Android-Emulator. Um den Emulator kontinuierlich nach der angegebenen Route zu simulieren, aktivieren Sie den Schalter neben Wiedergabe wiederholen. Um zu ändern, wie schnell der Emulator der angegebenen Route folgt, wählen Sie eine Option aus der Dropdown-Liste Wiedergabegeschwindigkeit aus. In letzter Zeit wurden viele Emulatoren online eingeführt.

Daher kann es schwierig sein, den richtigen zu wählen. LeapDroid bietet umfassende Unterstützung für mehrere Apps, Keyword-Mapping, GPS zur Identifizierung des Standorts, schnelleres Booten und viele andere Funktionen, um eine reibungslose Erfahrung zu gewährleisten. Mit dem Emulator können Sie verschiedene Netzwerkbedingungen simulieren. Sie können die Netzwerkgeschwindigkeit für verschiedene Netzwerkprotokolle annähern oder Full angeben, das Daten so schnell überträgt, wie es Ihr Computer zulässt. Die Angabe eines Netzwerkprotokolls ist immer langsamer als Full. Sie können auch den Sprach- und Datennetzwerkstatus angeben, z. B. Roaming.

Die Standardwerte werden in der AVD festgelegt. Standardmäßig wird der Screenshot auf Ihrem Comupter-Desktop gespeichert.